Vogelpark Niendorf

Dieses Ausflugsziel bewerten
(3 Stimmen)
Pelikan Pelikan (c)Vogelpark Niendorf

An der Aalbeek
23669 Timmendorfer Strand

Der Vogelpark Niendorf hat sich in den vergangenen Jahren zum populären Ausflugsziel entwickelt. Nur wenige Meter von der Ostsee und dem Niendorfer Hafen, mitten in der grünen Natur, in nächster Nähe zu den Urlaubshochburgen Timmendorfer Strand und Niendorf, liegt Deutschlands natürlichster Vogelpark. Die wunderschöne Anlage ist nicht weit entfernt vom touristischen Getümmel und doch finden Tierliebhaber und Naturfreunde hier eine Sehenswürdigkeit der besonderen Art.

Der Vogelpark beherbergt rund 1.000 Vögel in 250 verschiedenen Arten. In dieser herrlichen Schilflandschaft, die von dem Naturschutzgebiet Aalbeek-Niederung umgeben ist, sehen Sie viele zoologische Raritäten wie zum Beispiel verschiedene Kraniche, Störche, Reiher, Pelikane und andere Sumpf- und Wasservögel, aber auch Papageien, Fasane, Andenkondore, Geier und andere Greifvögel.

Nach dem Rundgang bietet sich ein Besuch im Park-Café an.

Quelle: Vogelpark Niendorf

Weitere Informationen

  • Telefon: (045 03) 4740
  • Öffnungszeiten (ohne Gewähr):

    Täglich von 9 bis 19.30 Uhr. In der Nebensaison von 10 Uhr bis zum Einbruch der Dämmerung.

  • Ganzjährig geöffnet: ja
  • Preise (ohne Gewähr):

    Erwachsene: 9€,  Kinder bis 15 Jahre 4,50€

  • Hunde erlaubt: erlaubt
Gelesen 2291 mal
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten