Erstes Deutsches Bananenmuseum

Dieses Ausflugsziel bewerten
(25 Stimmen)
Historisches Werbematerial Historisches Werbematerial Archiv Bananenmuseum

Prof.-Haas-Str. 59
23730 Sierksdorf

Bernhard Stellmacher hat in seinem Museum 10 493 Ausstellungsstücke zum Thema "Banane" zusammengetragen. Die kleinste Banane in dem kuriosen Museum ist eine emaillierte Krawattennadel. Sie ist nur etwa einen halben Millimeter groß.
Bernhard Stellmacher macht sich gern einen Spaß daraus, seine kleinen Besucher auf die Suche danach zu schicken. Ein weiteres außergewöhnliches Exponat ist ein präparierter „Bananenhai“ aus der Lübecker Bucht. Das sind jedoch nur einige wenige Beispiele.

Weitere Informationen

  • Telefon: 04563 / 8335
  • Öffnungszeiten (ohne Gewähr):

    Sa und So 11:00 - 13:00 Uhr

    Gruppen nach schriftlicher Anmeldung jederzeit
  • Ganzjährig geöffnet: ja
  • Preise (ohne Gewähr):

    Eintritt FREI

  • Hunde erlaubt: keine Angabe
Gelesen 5144 mal
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten